Schenke mir, Gott

(klick auf Play, um das Instrumental zu starten! Der Mitsing-Part beginnt ab 0:12 und endet bei 2:34.)

1.) Schenke mir, Gott, ein hörendes Herz, das seinen Ohren traut in dieser Welt.
Schenke mir, Gott, ein hörendes Herz, das seinen Ohren traut in dieser Welt!

Ref.: Schenke mir, Gott, ein Herz, das lebt und schlägt, das für das Leben schlägt.
Schenke mir Gott, ein Herz, das lebt und schlägt, das für das Leben schlägt.

2.) Schenke mir, Gott, ein sehendes Herz, das mir die Augen öffnet für die Welt.
Schenke mir, Gott, ein sehendes Herz, das mir die Augen öffnet für die Welt!

Ref.: Schenke mir, Gott, ein Herz, das lebt und schlägt, das für das Leben schlägt.
Schenke mir Gott, ein Herz, das lebt und schlägt, das für das Leben schlägt.

3.) Schenke mir, Gott, ein fühlendes Herz, das für den andern aufgeht jeden Tag.
Schenke mir, Gott, ein fühlendes Herz, das für den andern aufgeht jeden Tag!

Ref.: Schenke mir, Gott, ein Herz, das lebt und schlägt, das für das Leben schlägt.
Schenke mir Gott, ein Herz, das lebt und schlägt, das für das Leben schlägt.


Anmerkung: Es gibt nach jedem Refrain ein kurzes Zwischenspiel, welches wie das Intro & Outro klingen. Euren Einsatz danach werdet ihr aber schon erkennen! ;-)

Text: Thomas Laubach (2014)
Musik: Thomas Quast (2014)